Pele trainiert nach Operation am MOTOmed

„Freunde, ich sende euch dieses Video, das meine Frau heute gemacht hat, um meine Freude mit euch zu teilen,“ schreibt er jüngst in einem Beitrag auf seinem Instagram-Profil. „Ich bin von Zuneigung und Ermutigung umgeben und fühle mich jeden Tag ein bisschen besser. Wenn ich so Rad fahre, bin ich bald wieder in Santos, meint ihr nicht auch?“. In dem Video ist der 80-Jährige bei der Bewegungstherapie mit einem MOTOmed zu sehen.

Pelé gilt als einer der größten Fußballer aller Zeiten. In den vergangenen Jahren hatte er immer wieder mit gesundheitlichen Problemen zu kämpfen.

 Beitrag ansehen

Zurück zur Übersicht
Top