slideshow_webseite_news_just4children_team_leonie-1.png

Just4Children – Team Leonie

Die Kinderhilfsorganisation Just4Children unterstützt Leonie und sammelt Gelder für die lebensverändernde SDR-Operation, die Physiotherapie und ein MOTOmed gracile12. 

Leonie aus Louth in Lincoln, Großbritannien, wurde elf Wochen zu früh geboren. Ihre Geburt war kompliziert und führte zu physischen Beeinträchtigungen. Mittlerweile ist sie sieben Jahre alt und kann nur minimal mit Hilfe gehen. Eine selektive dorsale Rhizotomie (SDR) und die regelmäßige Bewegungstherapie mit dem MOTOmed gracile12 sollen ihr helfen, den hohen und schmerzhaften Tonus in ihren Beinen und im rechten Arm zu lindern und ihren Bewegungsablauf zu fördern. Das Bein- und Arm-/Oberkörpertraining mit dem MOTOmed gracile12 hilft ihr bei der Kräftigung der Muskulatur. Mit der Funktion „SymmetrieTraining“ kann Leonie darüber hinaus gezielt ihre schwächere Seite stärken.

Twitter

Just4Children engagiert sich für die Linderung von Krankheiten und die Erhaltung der Gesundheit von Kindern und Jugendlichen in Großbritannien und Irland. Mit Zuschüssen und Dienstleistungen unterstützt die Kinderhilfsorganisation medizinische Behandlungen und Ausrüstung sowie Therapien, die für die Betroffenen sonst nicht möglich wären.

→ just4children/team-leonie

Zurück zur Übersicht
Top