news_titel_panama_1920x1080_18_08_2020.jpg

Innovative Bewegungstherapie in der Intensivmedizin

Die zukunftweisende MOTOmed Bewegungstherapie wird im Pacífica Salud Hospital in Panama sowohl zur Frühmobilisation auf der Intensivstation als auch im Regelbetrieb des Klinikalltags erfolgreich eingesetzt.

→ Jetzt Video ansehen 

Im Pacífica Salud Hospital hilft die MOTOmed Bewegungstherapie den Intensivpatienten mit akutem Lungenversagen die Dauer der künstlichen Beatmung zu verringern, entstehende Schwäche zu reduzieren, den Folgen des Post-Intensivpflege-Syndroms (körperliche, kognitive und psychische Beeinträchtigungen) entgegenzuwirken und die selbständigen Fähigkeiten zu verbessern. So verhilft die gerätegestützte Frühmobilisation mit den MOTOmed Medizinprodukten den Patienten zu einer unverzichtbaren Bewegungstherapie. Diese kann zu einem entscheidenden Vorteil im Krankheitsverlauf führen und den Aufenthalt auf der Intensivstation verkürzen.

Das Pacifica Salud Hospital ist ein renommiertes Krankenhaus in Panama Stadt und das einzige in Mittelamerika, das in Kooperation mit der Johns Hopkins University in den USA steht.

Zurück zur Übersicht
Top