Energie-Scouts 2019: Zwei RECK Azubis haben sich qualifiziert

Das Projekt „Vom Azubi zum Energie-Scout" ist Bestandteil der Mittelstandsinitiative zur Verbesserung der Energieeffizienz im Unternehmen. Die RECK Azubis Lisa Winkhart (Auszubildende zur Industriekauffrau, 2. Lehrjahr) und Johannes Kiebler (Auszubildender zum Elektroniker, 2. Lehrjahr) wurden in diversen Workshops für dieses Thema sensibilisiert. Neben ihrer Ausbildung haben die beiden Projektteilnehmer bei der IHK Ulm eine zusätzliche Qualifikation im Bereich Energiesparen und Energieeffizienz erhalten. Zum Abschluss dieser Weiterbildungsmaßnahme fertigten die RECK Energie-Scouts eine Projektarbeit mit dem Titel „Auf der Suche nach Verschwendung“ an und präsentierten diese auf der Abschlussveranstaltung. In diesem Jahr nahmen 42 Azubis aus 11 Unternehmen am Projekt „Vom Azubi zum Energie-Scout“ teil.

Zurück zur Übersicht
Top