mm_website_news_muvi_muci_01.png

Das MOTOmed muvi bringt Musik in die Bewegungstherapie

Das MOTOmed muvi ist in seiner Flexibilität als Bewegungstherapiegerät einzigartig. Egal ob reines Arm-/Oberkörpertraining, Beintraining oder simultanes Bein- und Armtraining – mit dem MOTOmed muvi sind alle Bewegungsformen möglich.

Als besonderes Feature in der neuesten Version ist dabei jetzt auch das gleichzeitige Abspielen von Musik möglich. Dies kann zum einen die Motivation im Training steigern, zum anderen aber auch die Therapie qualitativ verbessern, wie in verschiedenen Studien nachgewiesen werden konnte.


Frühreha bei Schlaganfall — Musik und Bewegung kombinieren
The effect of music-movement therapy on physical and psychological states of stroke patients; Eun-Mi Jun, Young Hwa Roh, Mi Ja Kim; PMID: 22978325; DOI: 10.1111/j.1365-2702.2012.04243.x
https://pubmed.ncbi.nlm.nih.gov/22978325/

Musikhören fördert die kognitive Erholung und die Stimmung nach einem Schlaganfall der mittleren Hirnarterie
Music listening enhances cognitive recovery and mood after middle cerebral artery stroke; Teppo Särkämö, Mari Tervaniemi, Sari Laitinen, Anita Forsblom, Seppo Soinila, Mikko Mikkonen, Taina Autti, Heli M Silvennoinen, Jaakko Erkkilä, Matti Laine, Isabelle Peretz, Marja Hietanen; PMID: 18287122; DOI: 10.1093/brain/awn013
https://pubmed.ncbi.nlm.nih.gov/18287122/

Stimulierende Musik erhöht die motorische Koordination bei Morbus-Parkinson-Patienten
Stimulating music increases motor coordination in patients afflicted with Morbus Parkinson; Günther Bernatzky, Patrick Bernatzky, Horst-Peter Hesse, Wolfgang Staffen, Gunther Ladurner; PMID: 15135879; DOI: 10.1016/j.neulet.2003.12.022
https://pubmed.ncbi.nlm.nih.gov/15135879/

Musik in der Pflege
Musik in der Pflege;  H.-P. Hesse, G. Bernatzky; DOI: 10.1007/978-3-211-72328-9_36
https://www.researchgate.net/publication/241004897_Musik_in_der_Pflege

Zurück zur Übersicht
Top